News
EiG 2015 in Berlin - hochkarätige Konferenz für iGaming
09.10.2015

EiG steht für "Excellence in iGaming" und beschreibt gleichzeitig das Anliegen der dreitägigen Konferenz, die am 20. Oktober in Berlin beginnt. Spätestens seit ihrer Neuorganisierung im Jahr 2014 gilt die EiG als hochkarätiges Forum für Inspiration und die Präsentation innovativer Trends in allen Bereichen des iGaming Spektrums. Die Veranstaltung ist für den Publikumsverkehr geöffnet. Referate, Diskussionsrunden und Workshops bieten dem Spiel- und Gamblingfans reichlich Gelegenheit, Softwareproduzenten und Online Casino Unternehmen in der "realen "Welt" zu begegnen. Institutionen und Firmen aus den Bereichen Datensicherheit, Spielerschutz und Softwaretests sowie Spielaufsichts- und Lizenzierungsbehörden werden ihre Dienstleistungen ebenfalls präsentieren.

Zu den zukunftsweisenden Schwerpunkten der diesjährigen EiG gehören die vielfältigen Schnittstellen zwischen Gaming und Gambling, wie etwa Slots und andere Automatenspiele mit Geschicklichkeitsfeatures im Casinobereich. Auch eSports als neue Kategorie in der Wettbranche sowie Marketingstrategien stehen auf der Agenda. Als eines der zentralen Themen mit explosivem Potenzial wird das Diskussionsforum zur Verbesserung des Rufs der Gam(bl)ing Industrie erwartet. Hier liegt ein Fokus auf der Arbeit an einer künftigenselbstbewussteren Positionierung der streng regulierten Online Gambling Branche.

Tickets, weiterführende Informationen sowie einen Link zum Download des Veranstaltungsprogramms gibt es auf der Website der EiG Expo http://www.eigexpo.com/.