Glossar: F
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
folden ("aussteigen", wörtlich: "falten")
Wer am Pokertisch nichts mehr in seine Hand investieren will, verkündet "Fold" und schiebt sein Blatt zusammen. Bereits getätigte Einsätze bleiben im Pot. Beim Casino Hold'em hat der Spieler die ... Weiterlesen
Free Spins oder Freispiele
Manche Symbolkombinationen (meistens 3 oder mehr Scatter) lösen Bonusrunden aus, in denen der Spieler eine bestimmte Anzahl von gratis Spins erhält. Weiterlesen
Flop
In den Texas und Omaha Hold'em Poker Varianten heißen die ersten drei Gemeinschaftskarten auf dem Board "Flop". Beim Casino Hold'em wird der Flop gleichzeitig den Hole Cards ausgeteilt. Weiterlesen
Fruit Machine (Früchte Slot)
Früchte Slots sind auch im Internetcasino sehr populäre Spielautomaten mit drei oder fünf Walzen und Früchtemotiven. Das Design und die beschränkte Zahl der Features lehnt sich an die Einarmigen Banditen aus der ... Weiterlesen
Flush
Fünf Karten der gleichen Farbe, also fünfmal Karo, Herz, Pik oder Kreuz. Weiterlesen
Full House
Drilling plus Paar = 1mal 3 und 1mal 2 Karten mit gleichem Wert, wie etwa 3 Buben und 2 Achten (B-B-B-8-8). Weiterlesen
Finalen
Wetten auf Finalen gehören zu den Kesselspielen und erfolgen auf Gruppen von Zahlen mit derselben Endziffer. Weiterlesen
Four Corners (Vier Ecken)
Manche Muster auf Bingo-Karten haben einprägsame Namen. "Four Corners" steht für eine Kombination, in der die vier Eckzahlen vorkommen, kann aber auch eine Bingovariante bezeichnen, bei der nur die vier Eckzahlen zum ... Weiterlesen
Face Cards
Die Karten eines Decks, auf denen Personen zu sehen sind - üblicherweise Bube, Dame und König - heißen Face Cards. Weiterlesen
First-in-vigorish
Vorteil desjenigen, der in einer Pokerhand die erste Wette abgibt und dadurch den Verlauf der Setzrunde entscheidend prägen kann. Weiterlesen