Deuces Wild

Spielbeschreibung:

Bei Deuces Wild wird jede 2 durch die Karte ersetzt, die Ihnen die beste Hand ermöglicht.

Spieldetails:

Deuces Wild – Poker mit Joker

Deuces Wild gehört zu den beliebtesten unter den Video-Poker-Games. Denn bei keiner anderen Version stehen die Chancen für eine Gewinnkombination so gut. Kein Wunder, wenn man mit Wild Card (Joker) pokern darf – Zweien ersetzten jede beliebige andere Karte!

Ziel des Spiels ist es – wie bei jeder Form von Poker – eine möglichst hohe Gewinnhand zu erreichen. Darüber hinaus ist es für Einsteiger wie für Profis gleichermaßen spannend. Denn als Anfänger werden Sie sich über den automatischen Spielverlauf gegen die Bank freuen, bluffen ausgeschlossen. Und Profis können bei Deuces Wild ganz neue Strategien entwickeln, um ihre Hand zu vervollständigen – das Pokern mit Jokern fühlt sich schon deutlich anders an, als andere Versionen des Kartenklassikers. Aber Achtung: Die gewohnten Gewinnkombinationen sind ein wenig abgewandelt, denn auch bei der Wertung spielt die Zwei eine besondere Rolle! Und Sie brauchen mindestens drei Gleiche, um wenigstens Ihren Einsatz wieder einzuspielen.

Starten Sie zuerst am besten mit einer Hand, um sich mit dem Spiel vertraut zu machen und versuchen Sie sich später mit bis zu 25 Händen! Das Prinzip ist ganz einfach: Nachdem Sie eine oder mehrere Münzen gesetzt haben, dürfen Sie aus fünf ausgegebenen Karten diejenigen wählen, welche Sie gerne behalten möchten. Sollten die ausgegebenen Karten schon eine vielversprechende Kombination enthalten, schlägt der Computer ihnen schon mal vor, diese nicht zu tauschen. Diesen Rat müssen Sie allerdings nicht befolgen. Dann dürfen Sie mit DRAW ein weiteres Mal ziehen, wobei alle Karten ausgetauscht werden, die Sie nicht markiert haben. Erreichen Sie nun mit dem resultierenden Blatt online eine Gewinnkombination laut Auszahlungstabelle, können Sie den Erlös behalten. Oder ihn in der Bonusrunde riskieren!

Alles auf Risiko

Wenn Sie sich fürs Risiko entscheiden, dürfen Sie versuchen, Ihren Gewinn aus dem vorangegangenen Spiel oder die Hälfte dieses Gewinns online zu verdoppeln. Die Bank zieht nun vom verdeckten Stapel eine Karte, die aufgedeckt wird. Dann dürfen Sie aus fünf gezogenen, aber verdeckten Karten eine wählen, von der Sie glauben, dass sie einen höheren Wert hat als die der Bank. Lagen Sie richtig, verdoppeln Sie Ihren unmittelbar vorher eingefahrenen Gewinn automatisch bzw. die Hälfte dieses Gewinns. Wenn nicht, verlieren Sie ihn ganz. Nun ja, bei „Hälfte verdoppeln“ verbleibt Ihnen wenigstens noch ein Teil.

Die Gewinnkombinationen bei Deuces Wild sehen, wie schon erwähnt, etwas anders aus, als wenn Sie andere Poker-Varianten online spielen. Und zwar wie folgt:

Hand

Definition

Natural Royal Flush

Karten aufeinanderfolgenden Rangs und derselben Farbe, von Ass bis 10

Vier Deuces

vier Zweien und eine nicht passende Karte

Wild Royal Flush

Karten aufeinanderfolgenden Rangs und derselben Farbe, von Ass bis 10, mindestens eine ist WILD

Fünf gleiche

fünf Karten des gleichen Rangs, bis zu drei Karten sind WILD

Straight Flush

Karten aufeinanderfolgenden Rangs und derselben Farbe, die erste Karte König oder niedriger

Vierlinge

vier Karten des gleichen Rangs und eine nicht passende Karte

Volles Haus

drei Karten des gleichen Rangs und zwei Karten eines anderen Rangs

Flush

fünf nicht aufeinanderfolgende Karten derselben Farbe

Straight

fünf aufeinanderfolgende Karten unterschiedlicher Farbe

Drillinge

drei Karten des gleichen Rangs und zwei nicht passende Karten

Sie wollen nun endlich wissen, wie viel Sie mit Deuces Wild in unserem Online-Casino jeweils gewinnen können? Ganz einfach: Wenn Sie mit einer Hand spielen, werden Ihnen die Quoten direkt über Ihrem Blatt tabellarisch angezeigt und im Gewinnfall wird die entsprechende Kombination in der Tabelle markiert. So haben Sie alles immer im Blick und können auch besser entscheiden, welche Karten Sie halten wollen. Wenn Sie vier oder mehr Hände spielen, wird die Auszahlungstabelle in zwei Minitabellen auf der rechten und der linken Seite der Haupthand angezeigt.

Deuces Wild online spielen mit mehreren Händen

Sie können, wie eingangs schon erwähnt, vor Ihrem Einsatz entscheiden, ob Sie mit einer oder mit vier, zehn bzw. 25 Händen spielen wollen. Wenn Sie mit mehreren starten, gehen Ihre gehaltenen Karten der Haupthand in jede einzelne Hand ein. So können diese nach dem Ziehen unabhängig voneinander eine Gewinnkombination bilden. Das erhöht natürlich Ihre Chancen! Allerdings wetten Sie Ihren Grundeinsatz logischerweise auf jede einzelne dieser Hände, was ihn in der Konsequenz auch vervielfacht.

Und nun los, spekulieren Sie auf die Zwei und hoffen Sie auf Wild Royal Flush oder vier Deuces in unserem Online-Casino!

Verwandte Casino-Spiele